Ölwannenbeschichtung...

Einwandige Heizöltanks und Hydraulikfahrstühle müssen nach gesetzlichen Vorschriften in speziell beschichteten Auffangräumen (Fahrstuhlschächten) stehen, um im Beschädigungsfalle das Austreten des Öls durch die Gebäudehülle in die Umwelt zu verhindern.

Als zugelassener Fachbetrieb nach §19 I WHG (Wasserhaushaltsgesetz) sind wir berechtigt die notwendigen Arbeiten zum Ausbilden einer Öl-Auffangwanne mit den entsprechend zugelassenen Materialien durchzuführen.

Die erforderlichen Prüfzeugnisse für Behörden sowie die hierfür notwendigen Kennzeichnungen werden von uns selbstverständlich ausgestellt.

zurück

 

 

Datenschutzerklärung